Rechnet sich Photovoltaik noch?

Photovoltaik ist nach wie vor sehr lukrativ, weil die Kosten je produzierter kWh Solarstrom inzwischen deutlich unter den Strompreisen der Energieversorger liegen.

Schließlich sind nicht nur die Vergütungssätze des EEG, sondern auch die Anschaffungskosten für Photovoltaikanlagen drastisch gesunken.

Dies bietet Besitzern von Photovoltaikanlagen eine hohe Unabhängigkeit von Strompreiserhöhungen und Energieversorgern und gleichzeitig eine interessante Rendite. Und das bei mittlerweile sehr niedrigem finanziellen Aufwand.